Fragen & Antworten

Fragen über Fragen - Hier bekommt Ihr Antworten


F.A.Q. = Zusammenstellung von Fragen und Antowrten = Frequently Askes Questions

F.A.Q.

 

 

 

Ab wieviel Stunden können wir dich für unsere Hochzeit buchen?

 

 

Meine Begleitung beginnt Freitag + Samstag bei 4 Stunden. Die meisten Paare buchen für die kirchliche oder freie Trauung zwischen 10 und 12 Stunden: z.B. ab dem Styling/Getting Ready/First Look bis zum Anschnitt der Hochzeitstorte und den Mitternachtsaktionen. Eine kürzere Begleitung ab 2 Stunden ist von Montag bis Donnerstag und bei Nachfrage auch Freitag + Samstag möglich, z.B. für die standesamtliche Trauung.

 

 

 

Brauchen wir ein Verlobungsshooting?

 

 

 

Bei dem Verlobungsshooting lernt Ihr meine Arbeitsweise bereits vor der Hochzeit kennen. So bekommt Ihr ein Gefühl dafür, wie es sich vor der Kamera anfühlt und seid am Hochzeitstag wesentlich entspannter. Darüber hinaus eignen sich die Bilder wunderbar für die Save-the-Date-Karten, Hochzeitseinladungen, als Geschenk, private Homepage, Hochzeitsdekoration. Hierfür biete ich Euch kostengünstige Zusatzpakete an. Fragt mich einfach danach.

 

 

 Wie lange im Voraus sollen wir dich buchen?

 

 

 

Kontaktiert mich am Besten sobald Ihr einen Hochzeitstermin und eine Lokation festgelegt habt. Die meisten Anfragen erhalte ich bereits etwa 18 Monate im Voraus. Aufgrund der aktuellen Situation verschieben viele Paare ihren eigentlichen Termin um ein Jahr. Gerade wenn Ihr in der Hauptsaison (April-Oktober) heiraten wollt, kann es sein, dass Euer Termin schnell vergeben ist. Also nicht lange zögern

 

 

 

Wo machen wir unsere Hochzeitsfotos?

 

 

 

Es gehört zu meinem Service, eine geeignete Lokation für das Portraitshooting vorzuschlagen. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung, kenn ich mich gut aus und haben viele Ideen im Petto! Gerne könnt Ihr mir vorab ein paar schöne Orte mitteilen, an denen Ihr gern fotografiert werden möchtet. So habe ich am Hochzeitstag einen ganz genauen Plan, verliere keine Zeit und ihr könnt das Shooting in vollen Zügen genießen. Gern dürfen es auch verschiedene Lokation sein.

 

 

Mit welchem Equipment fotografierst du und hast du eine Ersatzkamera?

 

 

 

Ein Großteil meines Equipments besteht aus Nikon Kameras und dementsprechenden Objektiven, da ich seid meiner Ausbildung auf Nikon fotografiere. Ich habe immer zwei Kameras dabei, welche die Bilddateien jeweils gleichzeitig auf zwei unterschiedliche Speicherkarten speichern. So bin ich für den Fall einer defekten Kamera oder einer defekten Speicherkarte immer doppelt auf der sicheren Seite. Ebenso habe ich auch immer zwei Blitzgeräte dabei, unzählige Akkus und Speicherkarten.

 

 

Was machen wir,

wenn das Wetter schlecht ist?

 

 

 

In der Regel regnet es nicht durchgehend und wir finden eine Regenpause für die Portraits. Alternativ gibt es eventuell eine Möglichkeit, die Fotos drinnen bzw. an einem überdachten Bereich zu machen oder wir bewaffnen uns mit Regenschirmen. Sollten alle Stricke reißen, gibt es immer noch die Möglichkeit ein „After Wedding Shooting“ zu organisieren. Hier haben wir dann viel Zeit, um noch mehr Ideen auszuprobieren. In all den Jahren habe ich noch nie ein Brautpaar im Regen stehen lassen. Ich habe immer Ideen!!!

>>> siehe weiter unten:  PLAN B

 

Wann und wie erhalten wir unsere Bilder?

 

 

 

Ihr seid genauso ungeduldig wie ich? High Five! Ich lasse Euch nicht allzu lange auf die Hochzeitsfotos warten. In circa vier bis sechs Wochen erwarten Euch die Aufnahmen. Manchmal schaffe ich es auch schneller. Bei der Abholung bekommt Ihr einen USB-Stick, der liebevoll verpackt wird und über den Ihr ganz nach Belieben verfügen könnt. Wenn Ihr möchtet, stelle ich auch eine Online-Galerie zur Verfügung. Ebenso besteht natürlich auch die Möglichkeit, direkt ein Fotobuch vom gesamten Ablauf oder nur teilweise zu erstellen. Dies erhaltet Ihr erst einmal als Entwurf, zur Durchsicht, bevor das Buch gefertigt wird. Hier könnt Ihr dann noch Änderungen vornehmen. Wie Ihr möchtet.

 

Wie viele Bilder erhalten wir und in welchem Format bzw. in welcher Auflösung?

 

 

Die Anzahl der Bilder hängt davon ab, wie lange Ihr mich bucht und wieviel in dieser Zeit passiert. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich für eine standesamtliche Hochzeit über 2 Stunden mindestens 100 Motive und für eine große Reportage über 6 Stunden mindestens 600 Motive zusichern. Ihr erhaltet die Bilder ausschließlich im JPG Format in hoher Auflösung, so dass ihr sie in sehr guter Qualität auf einer großen Leinwand drucken könnt. Die Aufnahmen werden alle ohne Wasserzeichen geliefert und Ihr erhaltet das kleine Nutzungsrecht. Ich halte nichts von Bilderfluten und unübersichtlichen Mengen. Eine Bildergeschichte solllte übersichtlich bleiben

 

Werden unsere Bilder veröffentlicht?

 

 

Ich freue mich sehr, dass die meisten meiner Paare mit einer Veröffentlichung der Aufnahmen einverstanden sind. Nur so kann ich regelmäßig aktuelle Arbeiten zeigen. Manche haben Bedenken, dass bei einer Namenssuche in Google die Hochzeit auftauchen könnte. Das kann nicht passieren, da ich keine Namen erwähne. Auch zeige ich nur einen kleinen Bruchteil der Fotos, die auf der Hochzeit entstehen. Wenn keine Veröffentlichung gewünscht wird, respektiere ich den Wunsch natürlich. Ihr dürft auch für spezielle Fotos ein Veto einlegen, z.B. Bilder von Kindern. Bilder, auf denen keine Gesichter erkennbar sind, darf ich immer veröffentlichen. Wenn Ihr Aufnahmen von uns in sozialen Medien veröffentlichen möchtet, könnt Ihr dies immer unter dem Nachweis: Foto: diehochzeitsfotografin.de nutzen.

 

 

 

Bist du versichert,

falls irgendetwas schief geht?

 

 

Viele Fotografen üben das Gewerbe nebenberuflich aus und sind nicht ausreichend versichert. Da ich hauptberuflich als Fotografin tätig bin, bin ich somit auch in der Berufsgenossenschaft und hier ausreichend versichert. Hinzu habe ich selbstverständlich eine private Haftpflichtversicherung.

 

Ist ein zweiter Fotograf notwendig?

 

 

 

Ein zweiter Fotograf (Second-Shooter) ist in erster Linie im Kosten-Nutzen-Faktor, aus Eurer Sicht, gering. Nachteil ist, dass 2 Fotografen vor Ort Präsenz zeigen, was dem Anspruch als Hochzeitsfotograf möglichst unauffällig zu agieren, entgegen steht. Die Bindung zwischen Brautpaar und Fotograf ist intensiver, wenn es nur einen Fotografen gibt. Sowohl ich selbst als auch unsere Freelancer-Fotografen sind so geschult, dass sie eine Hochzeit optimal als Einzelfotograf abdecken können. Punkte wie z.B. Getting-Ready von Braut und Bräutigam, Trauung oder Brautpaarfotos können von einem gut organisierten Fotografen optimal alleine abgedeckt werden. Es entsteht der größte Mehrwert, wenn die 2. oder ggfs. sogar 3. Person ein Kameramann ist, der ein Hochzeitsvideo für Euch fertigt. Wenn es unsere Zeit zulässt, kommen wir aber gern als Paar zu Euch.

 

 

 

Was passiert, wenn du krank werden solltest?

 

Da ich nicht alleine arbeite, haben wir im Laufe der langen Zeit ein tolles und ausgebildetest Profi-Fotografen-Team mit Freelancern, die kurzfristig einspringen können. Diese sind alle ebenfalls gelernte oder studierte Fotografen, die seit Jahren an meiner Seite agieren. Alle arbeiten selbstverständlich in meinem Stil und sind durch die "Bärbel-Schule" gegangen.

 

Was kostet eine Hochzeitsreportage?

 

Wenn die Qualität der Hochzeitsfotos eigentlich nicht so wichtig ist und Ihr auf der Suche nach einem günstigsten Fotografen seid, solltet Ihr leider weitersuchen. Bitte bedenkt bei der Suche: Für die Hochzeitsfotos gibt es keine zweite Chance. Daher macht die Wahl des Fotografen nicht ausschließlich vom Budget abhängig. Hochzeiten zu fotografieren, ist kein Programm, das man immer wieder herunterspult. Um Fotos in guter Qualität fertigen zu können, muss es auch menschlich absolut stimmig sein. Vertrauen und Sympathie sind die Voraussetzung für echte und authentische Aufnahmen, auf denen Ihr Euch wiedererkennt. Gern erstelle ich Euch ein Paket nach Eurem Budget. Denn ich arbeite mit Herz .

 

Ausfall?

Auch an den beliebtesten Hochzeitstagen im Jahr nehme ich immer weniger Hochzeiten an, als ich mit unserem Fotografenteam abdecken könnte. Sollte es einmal zu einem Ausfall kommen, stelle ich reibungslos einen Profi-Fotografen als Ersatz zur Verfügung. Wenn mehrere Fotografen gleichzeitig ausfallen, könnte ich auf ein weitreichendes Netzwerk externer Fotografen zurückgreifen.

Bearbeitung?

Die komplette nachträgliche Bearbeitung einer Hochzeit dauert ca. 2-3 mal so lange, wie wir vor Ort gebucht waren. Beispiel: Eine 12 Stunden Begleitung benötigt ca. 48 Stunden Postproduktion. Dieser Prozess erstreckt sich erfahrungsgemäß über 4-6 Wochen. Es besteht die Möglichkeit, dass ich Eure Hochzeit bevorzugt bearbeite. Hierzu bucht Ihr einfach eine Express-Bearbeitung: z.B. innerhalb 14 Tagen nach der Hochzeit + 150,- €. 

Selbstverständlich könnt Ihr vorab bereits ein paar Portraits für Eure Danksagungen erhalten. 

Online-Fotogalerie mit Bestellfunktion für Fotoabzüge und direkter Download-Möglichkeit inkl. Passwortschutz. Fragt mich nach den Möglichkeiten!

Ich erstelle ein persönliches Hochzeitskonzept mit Euch. Die Location wird am Hochzeitstag dirtekt besichtigt. Ihr erhaltet alle Aufnahmen in Farbe und ggf. einige ausgewählte Bilder in schwarz-weiß. Jedes Bild ist in verschiedenen Farbvariationen möglich. Alle Reportage-Fotos erhaltet Ihr auf einem USB-Stick zur freien privaten Verwendung. Diese Aufnahmen werden alle professionell bearbeitet und in voller Bildgröße als JPG-Dateien geliefert.


Hier gibt`s noch mehr Antworten:

coole Hochzeitsfotos
Hochzeitsfotos Bielefeld

Zeit­

 

Eine gute Planung ist entscheidend und hier erlebe ich immer wieder zauberhaft geprägte Bräute, die einen Zeitplan aus amerikanischen Spielfilmen verfolgen. Gut das wir in der Realität leben - Für ein entspanntes Fotoshooting soll­tet Ihr, je nachdem was Ihr am Ende an Aufnahmen wünscht, ca. 1 bis 2 Stunden ein­pla­nen. Sicher geht es auch in einer halben Stunde. Das hat aber nichts mehr mit entspannten Aufnahmen zu tun. Wich­tig sollte sein, dass Ihr beide während der Auf­nah­men völlig ab­schal­ten könnt. Lasst Euch die Zeit zu Zweit, denn davon habt Ihr an Eurem Hochzeitstag nicht allzuviel. Packt Euch einen Korb mit ein paar Accessoires: eine Fla­sche Sekt, Champagner mit  zwei Gläsern, Red Bull, Whisky, Wein, Wasser...was dem Geschmack entspricht, eine Decke, ein weißes Laken, Seifenblasen, Blütenblätter, Sonnenbrillen, ein paar Erdbeeren... was immer Euch einfällt.

 

Gern können die Asseccoires auf Euch beide und ein gemeinsames Hobby bezogen sein. Hobbys hat doch jeder! Wenn Ihr einen en­gen Zeit­rah­men ha­bt und Eure Gäste nicht all­zu lan­ge auf das Es­sen war­ten las­sen wol­lt, soll­tet Ihr Eure Fo­tos in un­mit­tel­ba­rer Nähe der Lo­ca­ti­on ma­chen. Oder, wie wäre es ganz entspannt vorher? Dies ist die natürlichs­te und entspannteste Va­ri­an­te, die ge­nau Euren Hoch­zeits­s­til wie­der­spie­geln kann. Selbstverständlich könn­t Ihr das Shooting auf­split­ten: Erst alleine, dann mit El­tern, Trau­zeu­gen, Brautführern, Freunden, Familien, Gruppenfotosd. Oder einfach nach der Kir­che, beim Sek­t­emp­fang oder Kaf­fee. Meine Er­fah­rung hat ge­zeigt, dass es am Schönsten ist, die Fo­tos am Hoch­zeits­tag zu ma­chen. Nicht nachher! - Das Strahlen eines Brautpaares ist nur am Hochzeitstag so deutlich sichtbar. Natürlich kann man gern zusätzliche Wünsche nach der Hochzeit umsetzen und z.B. mit dem Pferd im Brautkleid übers Feld reiten. Aber selbstverständlich richte ich mich da ganz nach Euren Wünschen und Vorstellungen. - Es ist Euer Tag!!!!

Hochzeitsfotos Bielefeld

Foto-Paket

 

Immer wieder kommt die Frage auf, welches Foto-Paket brauchen wir? Wer eine Hochzeit plant, dem sollte klar sein, dass all dies (eigentlich) nur einmal im Leben stattfindet. Eine schöne Feier mit der Trauung auf dem Standesamt, der Kirche oder einer freien Zeremonie, ist etwas ganz besonderes. Hier kann ich Euch nur ans Herz legen, all diese wichtigen Augenblicke festhalten zu lassen, die Euch vielleicht heute noch als nicht so wichtig erscheinen. Denn erst im Nachhinein wird einem klar, was man verpasst hat, wenn man hier keine Begletung gebucht hat. Dann ist es zu spät. Daher biete ich Euch vorerst ein SAVE-THE-DATE Foto-Paket an, um später genau entscheiden zu können, in welchem Umfang Ihr eine Dokumentation wünscht.

lockere Hochzeitsfotos

Fo­to­gen

Immer wieder werde ich darauf angesprochen, das sich Menschen nicht fotogen finden. Dazu kann ich nach unzähligen Hochzeiten und der Erfahrung auf dem Gebiet der professionellen Portraitfotografie sagen: Jeder ist fotogen. Lediglich die Einstellung hierzu spielt eine große Rolle. Wie sieht man richtig gut aus? Ganz einfach: in dem Ihr beide so seid -  wie Ihr seid! Und das braucht Zeit fürs Shooten. Gern können wir ein Kennenlern-Shooting, ein sogenanntes Engagement-Shooting, vereinbaren. Hier lernen wir uns besser kennen und Ihr werdet locker und entspannt. Sollte das nichts für Euch sein, könnt Ihr mir sehr gern Aufnahmen zei­gen, wie Ihr Euch mögt und wie nicht. Ihr könnt sicher sein, das ich ein paar nette Anregungen auf Lager habe, um Euch genauso zu fotografieren, wie Ihr seid. Dafür bin ich Expertin!

Fotografin für Hochzeit

Stil

Je­der Fo­to­graf hat einen an­de­ren Auf­nah­me­stil. Schau­t Euch genau um, lest mal ein paar Einträge im Gästebuch, googelt den Fotografen (mich ;-) oder schaut mal in Bewertungsportalen. Hier auf meiner Seite, zeige ich Euch die unterschiedlichsten Hochzeiten von der romatischen Schlosshochzeit bis zur Alternativen-Hochzeit. Mein Stil ist so vielfältig und umfangreich, da sind keine Grenzen gesetzt. Ausschlaggebend ist aber die Sympatie zwischen Fotograf/in und Brautpaar. Mögt Ihr Euren Fotografen, könnt Ihr ganz entspannt und locker sein. Und auch umgekehrt spielt dieser Faktor eine sehr große Rolle. Sympathie ist eben auch bei einer Hochzeit wichtig!

Hochzeitsfotograf Gütersloh

Plan B

 

Hochzeitsfotos bei Regen

Trotz aller sorgfältigen Planung, soll­tet Ihr Euch schon im Vor­aus eine Aus­weich-Lo­ka­ti­on für das Por­trait­-Shooting wählen. Zwar ist einer meiner Leitsprüche: "Wer bei uns bucht - bucht die Sonne gleich mit!" Garantie kann ich aber leider nicht übernehmen.

Es kann immer sein, das die ausgewählte Lokation plötzlich für ein anderes Event genutzt wird oder Pe­trus spontan die Wasserhähne aufdreht. Schaut Euch früh genug nach Alternativen um. Das kann der Bahnhof sein, das Zirkuszelt oder , oder, oder...

Wir sind echte Profis und haben übrigens immer einen Plan B griff­be­reit. Sprecht mich darauf an. Ihr habt beim Wetter Bedenken? Der schönste Tag wird durch Regen getrübt? Keine Angst, Ihr könnt gezielt vorsorgen. Und damit auch der kleine Regenschauer zwischendurch stilvoll und effizient abgewehrt werden kann, könnt Ihr für Eure Gäste schöne, große, einheitliche, weiße Regenschirme ausleihen und für den Notfall bereit halten. Schaut einfach mal im Internet. Übrigens... Ihr solltet es immer positiv sehen: Regen am Hochzeitstag bringt Segen und steht für Fruchtbarkeit in der Ehe!

professioneller Hochzeitsfotograf

Masse oder Klasse

Bei einer Hochzeit entstehen viele Aufnahmen. Teilweise ein und dasselbe Motiv mehrmals aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Ich wähle die besten Bilder für Euch aus und bearbeite jedes davon im Hinblick auf Ausschnitt, Belichtung, Kontrast und Farbsättigung. Ungeachtet dessen sind besondere und einzigartige Momente für mich einfach viel wichtiger als ein technisch perfektes Foto!

Ihr erhaltet von mir Aufnahmen, die einen besonderen Moment zeigen. Und da ich viele Jahre ausschließlich Hochzeiten und Gesellschaftsfotografie kreiere, zählt nicht die Menge, sondern entscheidend ist der lückenlose Ablauf eures Tages in wundervollen Aufnahmen. Klasse anstatt Masse!

Wichtig

 

Heutzutage kann sich jeder Fotograf nennen. Der Meistertitel ist vor einiger Zeit weggefallen. Bedenken sollte man: Fotograf ist ein Lehrberuf, über die Handwerkskammer oder ein ausgiebiger Studiengang: Knipsen kann jeder - fotografieren will gelernt sein!!! 

Fotografenteam für Hochzeit

Beratung

Fotograf Bielefeld

 

Folgende Fakten benötigen ich von Euch bei einem Beratungsgespräch:

  • Da­tum und Uhr­zeit der Hochzeit und Eurer Trau­ung
  • Ihr solltet beide zum Gespräch kommen und hier benötige ich beide Namen
  • Eure private Anschrift und Rufnummer
  • die Adresse, wo am Tag der Hochzeit begonnen werden soll
  • Eure Vorstellungen und Wünsche zur Dokumentation
  • ca. die Auf­nah­me­dau­er und Eure Vorstellungen hierzu

Zahlungsweise

 

Nach Vertragsschluss wird eine Terminreservierungsgebühr fällig. Die Höhe richtet sich nach dem gebuchten Fotopaket. Die restliche Summe wird fällig mit dem Erhalt der Aufnahmen. Ihr erhaltet in beiden Fällen eine Rechnung. Diese beinhaltet die gesetzliche MwSt.

Fotograf für die Hochzeit

Habt Ihr noch weitere Fragen? Gern beantworte ich diese auch telefonisch: 05224-994014

Ich freue mich darauf, Euch persönlich kennenzulernen!



© diehochzeitsfotografin.eu

Unser Atelier-Büro:

Our Studio-Office:

BORK Foto- + Videobegleitung UG

Jöllenbecker Strasse 184

32130 Enger - Pödinghausen

Telefon: 05224 994014

Mobil: 0177 5427857 

gern per WhatsApp

Mail: bork07@t-online.de

Beratung auch per Skype oder Facetime

Conuolution via Skype or Facetime



 

Wow! Im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW kann man über 20.000 Angebote für "Hochzeitsfotografen" finden - Wie soll man sich da entscheiden?

Fotografen nennen sich viele - Echte Profis sind nur noch selten

Durch unsere kreative und anspruchsvolle Arbeit konnten wir uns als die besten Fotografen in NRW und TOP 30 Fotografen in Deutschland positionieren.


Mein Einsatzgebiet: Hochzeitsfotograf Bielefeld, Hochzeitsfotografin Bielefeld, Hochzeitsfotograf Herford, Hochzeitsfotograf Paderborn, Hochzeitsfotograf Gütersloh, Hochzeitsfotograf Bünde, Hochzeitsfotograf Spenge, Hochzeitsfotograf Enger, Hochzeitsfotograf Bad Oeynhausen, Hochzeitsfotograf Vlotho, Fotograf Bielefeld, Hochzeitsfotograf Lemgo, Fotograf Gütersloh, Hochzeitsfotograf Lage, Hochzeitsfotograf Osnabrück, Hochzeitsfotograf Hiddenhausen, Hochzeitsfotograf Bad Salzuflen, Fotograf Bad Salzuflen, Hochzeitsfotograf Warendorf, Hochzeitsfotograf Hamburg, Hochzeitsfotograf Seychellen, Hochzeitsfotograf Mahe, Hochzeitsfotograf Amrum, Hochzeitsfotograf Pellworm, Hochzeitsfotograf Sylt, Hochzeitsfotograf Hannover, Fotograf Hannover, Hochzeitsfotograf Toskana, Hochzeitsfotograf Curacao, Hochzeitsfotograf Münster, Hochzeitsfotograf Detmold, Hochzeitsfotograf Porta Westfaslica, Hochzeitsfotograf Minden, Hochzeitsfotografin Minden, Hochzeitsfotograf Bad Dirburg, Hochzeitsfotograf Lippstadt, Hochzeitsfotograf Bad Lippspringe, Hochzeitsfotograf Dortmund, Hochzeitsfotograf Neuenhaus, Hochzeitsfotograf Schüttorf, Hochzeitsfotograf Norderney, Hochzeitsfotograf Dahme, Hochzeitsfotograf Osnabrück, Fotografin Osnabrück, Fotograf Osnabrück, Fotograf Bissendorf, Hochzeitsfotograf Melle, Fotograf für Hochzeit, Hochzeitsfotograf professionell, Heiraten in der Werburg, Hochzeit in der Liesbergmühle, Heiraten in Enger